Jetzt Termin vereinbaren

Irene Unland-Schlebes-Brunow

Irene Unland-Schlebes-Brunow ist verheiratet und wohnt in Berlin und Vaccileddi (Sardinien). Studiert hat sie Erziehungswissenschaft und Psychologie an der FU Berlin.

Nach dem Studium war sie als Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Psychotherapeutischen Zentrum in Stuttgart, später dann am Max-Planck-Institut in München tätig. Parallel dazu hat sie umfassende und solide Ausbildungen in verschiedenen Beratungsmethoden absolviert. Familientherapie, Psychodrama und Systemische Beratung waren die Methoden, die sie interessiert und in denen sie nach dem Erlernen und eigener Praxis auch als Lehrtrainerin und Ausbildungsleiterin gearbeitet hat.

Die Begeisterung für diese Methoden, vor allem aber auch für deren Vermittlung an junge Berater-Kollegen, interessierte Führungskräfte und Selbständige führten sie zu der Entscheidung, ein eigenes Fortbildungsinstitut aufzubauen. Nach 12 erfolgreichen Jahren gab sie das Institut an einen Kollegen weiter. Der Grund dafür war eine Weiterbildung in Organisationsentwicklung.

Die Neugier auf Neues hatte schon immer ihren beruflichen Werdegang bestimmt. Als Beraterin für Organisationsentwicklung hat sie für große Konzerne wie Daimler und Coca Cola gearbeitet, ebenso wie für kleinere Organisationen wie Architekturbüros, Kanzleien, Klöster, Filmproduktionen, Universitäten. Die Vielfalt ist dabei Programm. Organisationsentwicklung – d.h. die Begleitung von Veränderungsprozessen von Firmen findet vor Ort statt. Die ständige Reisetätigkeit vertrug sich nicht mit der Leitung eines Instituts.

Auch im Moment ist sie im Aufbruch zu Neuem und beschäftigt sich mit dem Verbindenden. Sie stellt sich die Frage, wie ich aus ihrem umfangreichen Schatz an Erfahrungen und dem vielfältig Gelernten Ressourcen für die Zukunft entwickeln kann. Das interessiert sie für ihr eigenes Leben – ebenso wie es sie in der Arbeit mit Klienten leitet.

Vor allem im Coaching bündeln sich verschiedenen Fragestellungen. Es geht dabei um die Begleitung von Menschen beim Herausarbeiten von persönlichen Mustern, die im Berufsalltag Ressourcen und Potentiale verdecken. Ebenso gehört die Analyse von Institutionen und das Einbeziehen organisatorischer Begebenheiten dazu. Je nach Anliegen der Klienten, die verschiedenen Ebenen wechseln und bedienen zu können, macht ihre professionelle Kompetenz aus.

In Seminaren zur Persönlichkeitsentwicklung knüpft sie auf eine besondere Weise an eine wichtige Phase ihres eigenen Werdegangs an.

Kontaktformular

Wir antworten zuverlässig binnen 24 Stunden.

TEMEDOS® – Privatpraxis für Allgemeinmedizin und Klinisches Institut für integrative Medizin

Kurfürstendamm 61 | 10707 Berlin-Charlottenburg

Sprechzeiten: Mo, Di 09.00-12.00, 13.00-17.00 / Do 09.00-12.00, 13.00-18.00 / Mi, Fr 09.00-12.00