Christian Schönfelder

Christian Schönfelder wurde 1962 geboren. Er ist Diplom-Psychologe, zertifizierter Business-Coach und zugelassen zur Psychotherapie nach HPG.

Nach dem Abitur absolvierte er eine Berufsfachschulausbildung zum Logopäden am Werner-Otto-Institut in Hamburg und behandelte als freiberuflicher Logopäde vorrangig Aphasien und Stimmstörungen.

An der Universität Hamburg studierte er Arbeits-, Betriebs- und Organisationpsychologie mit dem Schwerpunkt Kommunikationspsychologie bei Prof. F. Schulz von Thun, bei dem er seine Diplomarbeit schrieb.

Seit 1992 arbeitet er als selbständiger Führungskräfte-Trainer. In Seminaren und Workshops erarbeitet er mit den Teilnehmern hilfreiche Blickwinkel und geeignete Vorgehensweisen, um den Anforderungen ihres Berufsalltags gerecht zu werden. Themenschwerpunkte sind Führung und Kommunikation, Umgang mit Konflikten sowie Stressmanagement und Work-Life-Balance. Seit vielen Jahren besteht eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Bildungszentrum Tannenfelde der schleswig-holsteinischen Wirtschaft sowie dem Bildungshaus Hessen-Metall in Bad Nauheim.

Nach der Ausbildung zum Business-Coach (Fischer-Epe & Team, Hamburg) erweiterte sich sein Tätigkeitsfeld um Einzel- und Teamcoachings. Hier arbeitet er mit Methoden aus der Kommunikationspsychologie sowie der Transaktionsanalyse und zahlreichen Tools aus der systemischen Beratung. Themen in seinen Coachings sind vorrangig Standortbestimmungen als Führungskraft und Unterstützung bei Führungsproblemen sowie der Umgang mit beruflichen Überlastungen und besonderen Anforderungen.

Seit 2012 in Berlin wohnhaft, ließ er sich in Hypnotherapie, Hypnoanalyse und EFT ausbilden. Als  Hypnosetherapeut nutzt er die Kraft der Hypnose, um seine Klienten effektiv in Ihrem Veränderungswunsch zu unterstützen, bestehende Probleme und Gewohnheiten aufzulösen und ihre persönliche Lebensqualität nachhaltig zu verbessern. In den Sitzungen fungiert er als ein Begleiter, der Lösungsprozesse anregt. Vorrangige Anwendungsbereiche sind Entspannung und Stressabbau, Burn-Out-Prävention, Raucherentwöhnung, Gewichtsreduzierung, Selbstwert und Selbstbewusstsein, depressive Verstimmungen sowie Entscheidungsprobleme.

Zur Beschleunigung von Veränderungsprozessen im Coaching kann er seine Arbeit mit Hypnose kombinieren. Unbewusst wirkende Blockaden können aufgelöst, Probleme aus Vergangenheit und Gegenwart sowie künftige Herausforderungen einer kreativen Bearbeitung zugänglich gemacht werden. Kreatives Denken, das den gewohnten Wahrnehmungs- und Denkrahmen überschreitet, wird in hypnotischer Trance erleichtert.

Qualifizierte und motivierte Mitarbeiter sind entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens. Gesundheitsförderung im Unternehmen - die systematische Sorge um das körperliche und seelische Wohlbefinden der Mitarbeiter - sollte darum Bestandteil jeder Firmenstrategie sein. Hierzu führt er Seminare, Trainings oder auch Coachings durch, um das Wissen und die Handlungskompetenz der Führungskräfte wie auch der Mitarbeiter im Unternehmen für das Thema zu erhöhen.

Vereinbaren Sie Ihren Termin

Wir antworten zuverlässig binnen 24 Stunden.

TEMEDOS® – Privatpraxis für Allgemeinmedizin und Klinisches Institut für integrative Medizin

Kurfürstendamm 61 | 10707 Berlin-Charlottenburg

Sprechzeiten: Mo, Di 09.00-12.00, 13.00-17.00 / Do 09.00-12.00, 13.00-18.00 / Mi, Fr 09.00-12.00