Neuraltherapie

Neuraltherapie

Die klassische Neuraltherapie ist eine Therapie über das Nervensystem mit Hilfe von Lokalanästhetika, um krankhafte Zustände des Organismus heilend zu beeinflussen. Die Injektion dieser Lokalanästhetika dient der Ausschaltung von Störfeldern und Störimpulsen in der vegetativen Regulation.